Lernstudio Merseburg
Lernstudio Merseburg 

Lernstörungen

Lernstörungen sind Teilleistungsstörungen, die nicht durch organische oder psychische Beeinträchtigungen oder Intelligenzminderung verursacht werden. Häufig sind sie auf einen Lernbereich beschränkt, während in den anderen Unterrichtsfächern eine gute Lernfähigkeit vorliegt.

 

Lernstörungen können in folgenden Bereichen auftreten:

 

Lesen

Schreiben

Rechnen

Konzentration

 

Da es sich dabei um Basisfähigkeiten handelt, kann eine Störung das gesamte schulische Lernen negativ beeinflussen. Wird keine Abhilfe geschaffen, kommen oft deutliche Verhaltensauffälligkeiten dazu.

 

 

 

Je früher die Problematik erkannt wird, desto wirksamer kann eine Therapie die Entwicklung Ihres Kindes fördern.

 

 

 

Aktuelles

Erziehungsberatung

montags 14 - 16 Uhr

mittwochs 10 - 12 Uhr

 

Weiterbildungen

in Ihrer Einrichtung zum Thema Lernstörungen

 

Seminare im Haus

 

 

Sanftes Training für Körper und Geist - Aroha ®​ und Kaha ®

 

 

Anfragen bitte telefonisch oder per E-Mail über den angegebenen Kontakt